Afbeelding: Metaflex-3504-bew

„Das ist ein angenehmer Arbeitgeber für ambitionierte Techniker“

20-7-2021

Gerjan te Lindert (21) machte ein Praktikum bei dem international tätigen Technikunternehmen Metaflex und hat dort nun einen herausfordernden Job. Sein Arbeitgeber in Aalten unterstützt ihn bei seinem berufsbegleitenden Studium Technische Betriebswirtschaftslehre (Bachelor). Dies gibt Gerjan eine gute Vorstellung von seinen Möglichkeiten bei Metaflex und seiner Zukunftsperspektive in der technischen Industrie. „Metaflex ist für Praktikanten und berufstätige Techniker sehr zu empfehlen.“

„Vom ersten Moment an war mir klar, dass dies eine gute Praktikumsadresse ist“, beginnt Gerjan (21 Jahre) begeistert. „Ich erhielt einen großen Praktikumsauftrag: einen Versuchsaufbau von A bis Z einrichten. Ich habe 15 Wochen gebraucht und alle Kompetenzen wurden berücksichtigt.“ Metaflex fertigt hochwertige technische Türsysteme für die Gesundheits-, Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Für Gerjan eröffnete sich eine ganz neue Welt. „Die hier hergestellten Türen sind hochspezialisiert und werden weltweit eingesetzt. Wussten Sie, dass gewisse Türen in einem Krankenhausvielen Anforderungen entsprechen müssen? Strahlungs- und feuersicher, rauchbeständig, luftdicht, automatisch und steril, um nur einige zu nennen. Es gibt so viel zu sehen. Hätte nie gedacht, dass ich das so interessant finden würde. Ich lerne jeden Tag etwas Neues.“

Afbeelding: Metaflex-3430-bew

Studieren & arbeiten

Gerjan hat nun seine berufliche Ausbildung abgeschlossen und wird von seinen Metaflex-Kollegen tatkräftig unterstützt. „Alle sind hier freundlich und hilfsbereit. Mein Mentor hat sich wirklich Zeit für mich genommen und ich konnte jeden alles fragen.“ Bei der Auswertung des Praktikums stellte sich heraus, dass Gerjan einen berufsbegleitenden Bachelor in Technischer Betriebswirtschaft machen möchte. Metaflex schlug vor, ein Praktikum bei Metaflex zu absolvieren und bot finanzielle Mittel für seine Studienkosten an. „Ich arbeite jetzt vier Tage die Woche bei Metaflex und studiere noch neben der Arbeit.“ Es wurde vereinbart, dass Gerjan während seines Studiums in verschiedenen Abteilungen von Metaflex arbeiten wird. „Auf diese Weise kann ich das Unternehmen und meine Kollegen über alle Abteilungen hinweg gut kennenlernen.“

Afbeelding: Metaflex-3473-bew

Internes Praktikum

Das erste Jahr seines Praktikums ist nun zu Ende. Studieren und arbeiten zusammen sind intensiv, aber auch befriedigend. „Ich arbeite 32 Stunden die Woche, gehe einen Tag in die Schule. Darüber hinaus gibt es noch viele praktische Aufgaben und Berichte zu machen. Dafür habe ich aber auch Zeit bei der Arbeit. Das geht dir gut ab, sobald du deinen Flow gefunden hast. Und was ich in der Schule lerne, wende ich sofort in der Praxis an.“ Es ist schon Disziplin gefragt. Im vergangenen Jahr startete Gerjan auf Produktionsebene im Unternehmen, dann in der Artikelverwaltung. Aktuell arbeitet er in der Abteilung Data & Process daran, Arbeitsanweisungen zu erstellen und Produktionsprozesse transparenter zu gestalten. „Wenn das Schulmodul in diesem Moment nicht ganz zu der Abteilung passt, in der ich arbeite, nehmen sich andere Kollegen Zeit für mich, um Input für die Aufgaben zu geben. Wirklich sehr schön.“

Afbeelding: Metaflex-3442-bew

Gute Zukunftsaussichten

Gerjan findet es eine gute Herausforderung, Probleme für seine Kollegen zu lösen, indem er Prozesse in Ordnung bringt. „Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich. Manchmal bin ich am Computer, manchmal in der Produktion an der Arbeit.“ Durch sein Studium der Technischen Betriebswirtschaft ist er vielseitig und damit wertvoll für das Unternehmen. „Ich weiß von allem ein bisschen. Zukünftig kann ich in alle Richtungen gehen: in den Konstruktions- und Entwicklungsbereich, Supply Chain, Arbeitsvorbereitung oder Führungskraft. Innerhalb von Metaflex habe ich alle Möglichkeiten, mich zu entdecken und zu entwickeln.“ Das Unternehmen sucht dringend nach neuen Mitarbeitern mit beruflichem oder Hochschulabschluss und fachlichen Experten.

Afbeelding: Metaflex-3451-bew

Sind Sie auch lernbegierig und sozial angelegt?

Der junge Praktikant empfiehlt Metaflex wärmstens jedem Praktikanten und Arbeitssuchenden. „Weil ihnen vor allem das wichtig ist, was man zu bieten hat. Jeder ist willkommen, solange man arbeitsfreudig, lernwillig, im Unternehmen mitdenkend, sozial und respektvoll gegenüber Kollegen und Kunden ist.“ Es gibt viele offene Stellen für Berufs- und Fachhochschulabsolventen oder Akademiker, auf die man sich bewerben kann. Und Praktikanten sind immer willkommen.

Wir sind neugierig auf Sie! 

Fragen Sie nach Ihren Karrieremöglichkeiten bei Metaflex!

Teile diesen Artikel:
Zurück zur Übersicht
Link: 1304
Internationales Netzwerk

Gut 25 qualifizierte Vertriebshändler und Partner stehen Ihnen bei Ankauf, Installation und Service unserer Türen zur Seite.

Lesen Sie mehr
Link: 2495
Beratung für Ihr Projekt

Unsere Berater helfen Ihnen gerne unverbindlich mit Ihren projektbezogenen Bedürfnissen weiter. Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung.

Lesen Sie mehr