Afbeelding: Russian visits Metaflex

Russland besucht Metaflex

21-2-2017

Vor ein Paar Wochen durfte Metalex die Firmen Assa Abloy aus Moskau, und Rollstandart aus St. Petersburg in Aalten empfangen.

Russland hat ein staatliches Programm gestartet, mit dem Ziel das Land mehr Autark/abhängig bezüglich der Herstellung von Nahrungsmittel zu gestalten, damit die abhängigkeit  von Import aus dem Ausland zu verringern. Dazu wird eine neue, Lebensmittelindustrie inklusive Lagerung und Logistik aufgebaut.  Zweck des Besuches an Metaflex Aalten für Assa war sich zu orientieren welche Möglichkeiten für zusammenarbeit in diese Projekte sich anbieten.

Rollstandart interessiert sich für die hermetischen Türen von Metaflex für Projekte im medizinischen Sektor.  Seit 2014 arbeitet Metaflex in diesen Sektor, in enger zusammenarbeit mit der russischen Handelsvertretung daran, die Markenbekanntheit Metaflex in diesen Sektor zu vergrößern. Ziel dabei  ist es, technische Lösungen und die neuesten Innovationen in der Versorgung/Pflege auszutauschen, damit  die Pflege in beiden Ländern verbessert werden kann. Die Ministerien der beiden Länder arbeiten dabei  eng zusammen.

Die Delegation besuchte, gemeinsam mit dem Leiter der russischen Handelsvertretung Herr A. Cherevko, das Referenz Projekt Westfort in IJsselstein. Westfort Direktor, Herr. Lunenburg, zeigte uns seine State-of-the-Art Schweineschlachterei, wo man Metaflex Türen im Einsatz sich hat ansehen können. Die Türen in diesem Projekt wurden zusammen mit Stinstra Projecten realisiert. Sowohl Westfort als auch Stinstra Projecten sind sehr zufriedene gebraucher von Metaflex Türen.

Wir danken alle Beteiligte für diesen erfolgreichen Aufenthalt.

Link: 1304Unser internationales Netzwerk

Wir haben ein großes Netzwerk.

Suche Vertriebshändler/Partner
Link: 939Wir denken gerne mit Ihnen mit

Unsere Berater helfen Ihnen gerne weiter.

Fordern Sie direkt online eine Beratung an