Afbeelding: Metaflex Bayern

Get in touch with the Dutch

14-4-2016

Vom 12. bis zum 14. April 2016 hat Metaflex an einer Handelsmission im Bundesland Bayern im Süden Deutschlands teilgenommen.

Diese Mission wurde organisiert vom Auswärtigen Amt, Rijksdienst voor Ondernemend Nederland und diplomatischen Einrichtungen in Deutschland in Zusammenarbeit mit FME und der Taskforce Gesundheitspflege.

Der Mission stand Minister Ploumen vor, Minister für den Außenhandel und Entwicklungszusammenarbeit. König Willem-Alexander und Königin Maxima nahmen an der Mission teil und besuchten die Städte München, Nürnberg und Erlangen. Insgesamt nahmen etwa 100 Unternehmen an der Mission teil.

Türen öffnen
Ziel von Metaflex war, sich nach einer möglichen Zusammenarbeit in der Gesundheitspflege umzuschauen. Nachhaltigkeit und Innovation standen zentral während der Mission. Bayern ist eines der wohlhabendsten Bundesländer von Deutschland und flächenmäßig das größte. Wichtige Sektoren, die dort Niederlassungen haben, sind die Automobilindustrie, die Spitzentechnologie und die medizinische Industrie.

Füreinander sorgen
In Bayern können 12,5 Millionen Einwohner die medizinische Betreuung von 364 Krankenhäusern und über 300 pflegebezogenen Einrichtungen in Anspruch nehmen. Die Vergreisung der Bevölkerung führt zu der Frage, wie die Pflege bezahlbar und zugänglich gehalten und gleichzeitig die Qualität der Pflege erhöht werden kann. In Bayern gibt es etwa 180 Unternehmen, die u.a. auf dem Gebiet der Röntgentechnologie und von E-Health tätig sind. (Quelle: Taskforce Gesundheitspflege)

Metaflex besuchte u.a. den Roboterhersteller KUKA in Augsburg und Siemens Healthcare in Erlangen, wo medizinische Scangeräte (MRT) hergestellt werden. Die Erfahrungen waren sehr positiv und es wurden wertvolle Kontakte geknüpft. Wir sind allen Organisationen und Unternehmen, die diese Mission ermöglicht haben, daher auch sehr dankbar.

Koenigsbesuch02
Koenigsbesuch01
Koenigsbesuch04
Koenigsbesuch03
Koenigsbesuch06
Koenigsbesuch07
Vertriebshändler und Partner ansehenInternationales Netzwerk

Gut 25 qualifizierte Vertriebshändler und Partner stehen Ihnen bei Ankauf, Installation und Service unserer Türen zur Seite.

Vertriebshändler/Partner suchen
Fordern Sie kundenspezifische Beratung anBeratung für Ihr Projekt

Unsere Berater helfen Ihnen gerne unverbindlich mit Ihren projektbezogenen Bedürfnissen weiter. Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung.

Beratung anfragen