Strahlungshemmend 1
Strahlungshemmend 2
Strahlungshemmend 3
Strahlungshemmend 4

Bestrahlungsraum

Die Bestrahlung wird in der Medizin für die Diagnose eingesetzt: als medizinische bildgebende Technik zur Diagnosestellung. Daneben kommt die Bestrahlung auch bei therapeutischen Zwecken zum Einsatz, um bösartige Tumore zu bekämpfen.

Um zu vermeiden, dass Patient und Personal grundlos Strahlung ausgesetzt sind, bieten wir strahlungshemmende Türen. In diesen befindet sich Blei, sodass die Strahlung gehemmt wird.

Möchten Sie mehr über unsere strahlungshemmenden Anwendungen erfahren?

Röntgenstrahlung

Die Röntgenbestrahlung wird in der Medizin zum Zweck der Diagnose und der Therapie eingesetzt. Bei der Diagnose etwa zur Feststellung eines Knochenbruchs und der Therapie etwa zur Bestrahlung von bösartigen Zellen.

Röntgenstrahlung kommt zum Einsatz etwa bei:

  • Röntgenbildern
  • CT-Scan
  • Röntgendurchleuchtung
  • Fluoroskopie
  • Strahlentherapie


Röntgenstrahlung kann schädlich sein, aber nur wenn man ihr oft ausgesetzt ist. Für Patienten überwiegen die großen Vorteile einer schnellen und genauen Diagnose oder Therapie eindeutig das geringe Risiko.

Gleichwohl ist es sehr wichtig, auch für das Personal, eine grundlose Aussetzung zu vermeiden. Dazu werden Schürzen, Türen und Wände mit Blei eingesetzt. Das Blei bewirkt, dass die Strahlung nicht zur anderen Seite durchdringt.

Strahlungshemmende Türen

Eine strahlungshemmende Tür verfügt über eine Bleieinlage und wurde für Röntgenräume und andere strahlungssichere Räume wie Radiologieräume, CT-Scan, PET-CT und Hybrid-OP-Räume entwickelt. In diesen Räumen ist es entscheidend, dass die Strahlung im Raum bleibt und nicht zu den Nebenräumen gelangt.

Die Türen von Metaflex sorgen dafür. Durch die Bleieinlage sind die Türen sehr schwer, aber die Automatisierung mit der SDA-04 gewährleistet die Benutzerfreundlichkeit. Wahlweise können Sie ein Sichtfenster aus Bleiglas anbringen lassen.

Zusätzliche Möglichkeiten:

Wir liefern diese Tür als einziges Unternehmen auch in einer feuerhemmenden Ausführung.

Eigenschaften der strahlungshemmenden Tür:

  • Luftdicht uns strahlungshemmend.
  • Lieferbar in Kombination mit Feuerwiderstand.
  • Geeignet für die medizinische Erdung (K3, NEN1010).


Aufgrund des Gewichts der Bleitüren empfehlen wir diese immer in Kombination mit automatischer Bedienung zu erwerben.

Strahlungshemmende Türen

Metaflex Medicare 01
Metaflex Medicare Das hermetische Schiebetürsystem Metaflex Medicare kann vollständig auf Ihre Wünsche abgestimmt werden.Diese Tür anschauen
Metaflex Medicare EI1 01
Metaflex Medicare EI1 Dieses hermetische Schiebetürsystem erfüllt die höchsten europäischen Anforderungen in Sachen Sicherheit und Brandwiderstand.Diese Tür anschauen
Mitec1
Metaflex Intelligence Das innovative Türsystem Metaflex Intelligence gibt eine Warnmeldung über das, was hinter der Tür gerade passiert, wenn man den OP-Raum betreten möchte.Diese Tür anschauen
Link: 1304Unser internationales Netzwerk

Wir haben ein großes Netzwerk.

Suche Vertriebshändler/Partner
Link: 939Wir denken gerne mit Ihnen mit

Unsere Berater helfen Ihnen gerne weiter.

Fordern Sie direkt online eine Beratung an